WerbungWerbungWerbung
 
Am 28. April 1982 starb in München Pater Bernhard Tonko. Sein Todestag ist Anlass, dieses ruhelosen Mitarbeiters und Freundes von Pater Werenfried van Straaten zu gedenken. Er war nach der Vertreibung aus seiner Heimat ein wahrer Vater aller Heimatvertriebenen in Österreich und dadurch Jahrzehnte mit dem Werk „Kirche in Not“ eng verbunden. - Ein Beitrag des Kirchenhistorikers Prof. Rudolf Grulich

 
weiterführender Link: www.orden-online.de/wissen/t/tonko-bernhard/
Kontakt-Email: presse@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 28.04.2011
um: 10:23:46
4996 mal angezeigt
28. April: Todestag Pater Bernhard Tonko
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!