WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Einzigartiges wird von Maria, der Mutter Jesu von Nazareth, überliefert: Christen verehren sie, weil sie den Messias geboren hat, den Sohn Gottes. Gottesgebärerin lautet daher ihr vornehmster Ehrentitel. Die Bibel selbst berichtet nur wenig über diese Frau. Zahlreich sind dagegen die Aussagen und Erzählungen der kirchlichen Tradition. Was aber ist historisch glaubwürdig und was legendär. Der Historiker Michael Hesemann hat alle greifbaren geschichtlichen Quellen und neueste archäologische Funde ausgewertet und das Leben der Gottesmutter Maria rekonstruiert. Teil zwei eines Gespräches über seine Erkenntnisse.
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/aktuelle-meldungen/medien-buecher-dvd/2011/03-02-doppel-cd-zur-fastenzeit-auf-den-spuren-des-erloesers
Kontakt-Email: niggewoehner@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 24.01.2012
um: 10:54:20
3107 mal angezeigt
Dauer: 23:54
Maria von Nazareth - Die Mutter des Erlösers, Teil 2
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!