WerbungWerbungWerbung
 
Msgr. Dr. Leo Maasburg, der Publizist Bernhard Meuser und Antonia Willemsen erinnern an die Selige von Kalkutta (2010).

Einer aktuellen Studie zufolge zählen gerade junge Menschen Mutter Teresa von Kalkutta zu ihren größten Vorbildern. In 2010 jährt sich zum hundertsten Mal der Geburtstag dieser bekannten Ordensfrau und Friedensnobelpreisträgerin: Anlass, auf ihr Leben zurückzuschauen und die bleibende Bedeutung ihres Wirkens zu ergründen.

Dieses Audio können Sie auch unentgeltlich bestellen bei:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon: +49 89 - 64 24 888-0
Fax: +49 89 - 64 24 888-50
info@kirche-in-not.de
www.kirche-in-not.de
https://www.facebook.com/KircheInNot.de

Die Frohe Botschaft in jedes Haus. Bitte unterstützen Sie unser Medien-Apostolat mit einer Spende:

LIGA Bank München
Konto-Nr.: 2152002
BLZ: 75090300
Verwendungszweck: Medienapostolat
International:
Bank Identifier Code (BIC):
GENODEF1M05
interBank-AccNr (IBAN): DE63 7509 0300 0002 1520 02

Vergelt's Gott!
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/aktuelle-meldungen/medien-buecher-dvd/2010/08-20-mutter-teresa-100-jahre-alt
Kontakt-Email: niggewoehner@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 13.07.2012
um: 19:59:38
2233 mal angezeigt
Mutter Teresa - Ein Denkmal der Nächstenliebe
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!
 
 
 
 
Werbung