der erste Sonntag ..." /> der erste Sonntag ..." />
WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Doku über die uralte chilenische Tradition des durch Berittene beschützten Versehgangs (2005).

"Im Jahr 1547, zur Zeit des Konzils von Trient, wurde ein Tag festgesetzt - der erste Sonntag nach Ostern -, an dem ein Priester all jene besuchen würde, die nicht zur Kirche kommen konnten, weil sie ans Bett gefesselt waren. " (Jose Eguar Sugura, Cowboy)

Diese Tradition, Kranke zu besuchen und ihnen die Heilige Kommunion zu bringen, brachte bald eine zweite "Tradition" mit sich, nämlich die von Raubüberfällen durch Banden, die es auf das Gold der Kelche, welche die Priester trugen, abgesehen hatten. Um den Priester zu schützen, begannen Cowboys, ihn zu begleiten. Bis heute gibt es in Chile Tausende dieser „Quasimodistas", Cowboys, die neben den Priestern herreiten und so die Banden abwehren. Die Prozessionen erstrecken sich von Dorf zu Dorf und locken Gläubige und Zuseher.
Die 28-minütige Dokumentation folgt einen Tag lang einem dieser „Quasimodistas", zeigt die Schönheit dieser chilenischen Tradition und zeugt vom großen Glauben der einheimischen Bevölkerung.

Dieses Video können Sie auch unentgeltlich bestellen bei:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon: +49 89 - 64 24 888-0
Fax: +49 89 - 64 24 888-50
info@kirche-in-not.de
www.kirche-in-not.de
https://www.facebook.com/KircheInNot.de

Die Frohe Botschaft in jedes Haus. Bitte unterstützen Sie unser Medien-Apostolat mit einer Spende:

LIGA Bank München
Konto-Nr.: 2152002
BLZ: 75090300
Verwendungszweck: Medienapostolat
International:
Bank Identifier Code (BIC):
GENODEF1M05
interBank-AccNr (IBAN): DE63 7509 0300 0002 1520 02

Vergelt's Gott!
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/?s=Chile&x=34&y=14
Kontakt-Email: niggewoehnerqkirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 28.08.2012
um: 10:55:21
1892 mal angezeigt
Dauer: 29:11
Chile: Die Cowboys Christi
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!