Mit leiser Stimme bekannte er: "Jesus Christus ist ..." /> Mit leiser Stimme bekannte er: "Jesus Christus ist ..." />
WerbungWerbungWerbung
 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


..Trost der verlornen Welt: Christus, erbarme dich.

edit 1.Dez.
"Ich bin Christ", sagte Michael, daraufhin bedrohten sie und schlugen ihn. Mit leiser Stimme bekannte er: "Jesus Christus ist Gottes Sohn."
Dafür wurde er getötet.
http://elsalaska.twoday.net/stories/565875311/
+++

nicht das gleißnerische, künstliche Licht dieser Welt ist es, das auf Christus hinweist.
dieses weist nur auf den Geldbeutel.
oft stehn die Christbäume schon Mitte November vor den Supermärkten, und sie sagen: kauf!
und die geistlich arme und materiell übersättigte, verkehrte Welt macht es laut und hell.

wir werden leise in den längsten Nächten des Jahres, und eine einzige Kerze reicht aus, um uns innerlich zu erwärmen.
wir wissen um die stille Zeit, in der wir die Ankunft des EINZIGEN Lichtes, das diese Welt erhellt, warten: Jesus Christus.

uns erwärmen nicht die Glühweinstände, sondern die Herzen.
uns leuchten nicht die zu früh aufgestellten Christbäume und Girlanden, sondern die Augen in den Gesichtern.

der Beitrag ist mein pers. Destillat aus den Lehrschreiben "lumen fidei" (Enzyklika der 4 Hände), "evangelii gaudium" von Franziskus und der Predigt Benedikts zu Beginn des Jahres des Glaubens ("es ist die Leere, die sich ausgebreitet hat", siehe link)

gesegneten Advent 2013

edit 21.12.2013 Weihnachtsgeschichte siehe link

Lied: GL 103 "Tau aus Himmelshöhn"
Bild: Paul Badde 5.Mrz.2006 lt. eig. Auskunft
Text: angeregt von der Adventspredigt (Vorabendmesse) von Pater S.

 
weiterführender Link: www.youtube.com/watch?v=4rq1zXoyJOQ
 
hochgeladen von:
kreuz
am: 30.11.2013
um: 19:20:13
2875 mal angezeigt
Licht das die Nacht erhellt
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!