WerbungWerbungWerbung
 
Vor 70 Jahren starb am 10. Mai 1945 der sudetendeutsche Geistliche Pater Karl Fritscher. Er war ein hervorragender Seelsorger, Prediger und Redner, der sich unermüdlich für die Belange seiner Gläubigen einsetzte. - Julia Nagel vom Institut für Kirchengeschichte von Böhmen-Mähren-Schlesien erinnert an den "Apostel von Zwittau".

Foto: Der Friedensplatz in Zwittau, das Tschechisch Svitavy heißt (wikipedia; gemeinfrei)
 
weiterführender Link: institut-kirchengeschichte-haus-koenigstein.de/
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 16.06.2015
um: 14:57:11
1614 mal angezeigt
Pater Karl Fritscher - der "Apostel Zwittaus"
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!
 
 
 
 
Werbung