WerbungWerbungWerbung
 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


Screenshot vom 7.12.2015
Bezugspunkt für die Gratulation durch das Bistum ist möglicherweise einzige die regionale Zuordnung.

Dr. Tobias Klein äußert im Kommentar über den Facebookauftritt des Bistums Münster:
"Man stelle sich nur einmal vor, jemand, der wenig bis gar nichts über den christlichen Glauben weiß, würde versuchen, sich auf der FB-Seite des Bistum Münster darüber zu informieren. Was würde der wohl denken? Ich habe nicht den Eindruck, dass das Team, das die Seite gestaltet, sich diese Frage schon mal gestellt hat."

Link zum Kommentar:
 
weiterführender Link: www.kath.net/news/53178
 
hochgeladen von:
bücherwurm
am: 08.12.2015
um: 07:19:13
1742 mal angezeigt
Zur Dokumentation: Das Bistum Münster gratuliert auf Facebook einem Gewinner von ´Wer wird Millionär´ - Ein Bezug zum Christentum wird nicht benannt
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!