WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Mauretanien, am westlichen Rand der islamischen Welt gelegen, ist ein zu fast hundert Prozent muslimisches Land. Unter den drei Millionen Einwohnern gibt es eine winzige christliche Minderheit. Die katholische Kirche hat dort einen einzigen Bischof: Martin Happe. Er stammt aus Deutschland und gehört zur Ordensgemeinschaft der Afrika-Missionare, auch „Weiße Väter“ genannt.

Die ganze Sendung unentgeltlich bestellen unter: info@kirche-in-not.de
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/app/mediathek/play/sItem/0030000931
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 26.01.2016
um: 14:30:55
1202 mal angezeigt
Dauer: 25:26
Minderheit unter Muslimen - Katholische Kirche in Mauretanien
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!