WerbungWerbungWerbung
 
Am 23.3.2016 sind vier Frauen und 21 Kinder in ihr neues zu Hause, das Haus Helina Sewiya in Sheikhan eingezogen.

Die Christlich-Ezidische Gesellschaft hat die Verantwortung Verantwortung übernommen für diese 21 Kinder solange, bis sie mit Berufsabschluss und eigener Familie auf eigenen Beinen stehen.
 
weiterführender Link: www.christlich-ezidische-gesellschaft.de/
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 18.04.2016
um: 10:29:13
1190 mal angezeigt
Christlich-Ezidische Gesellschaft unterstützt Waisenhaus in Sheikhan (Irak)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!