WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
„Zu welcher Stunde kam der Engel, oh Maria? Er kam, als Du tief im Gebet warst. Er kam, als sich Himmel und Erde berührten. Er kam, endgültig, ganz neu, um Dein Fiat zu hören.“ Marien-Gedichte wie diese – gereimt oder ungereimt – finden sich in dem neuen Buch von Angelika Pokropp-Hippen. Inspirieren lässt sie sich von marianischen Festen, Gedenktagen und Orten. Die Betrachtungen gehen über in Gebete und laden dazu ein, mit Maria auf Jesus zu schauen. Das Buch trägt den Titel: „An deiner Hand. Mit Maria zu Jesus“. Über diese Neuerscheinung spricht Anselm Blumberg mit der Autorin.

Diese Sendung können Sie in voller Länge unentgeltlich bestellen: info@kirche-in-not.de

Alle KIRCHE IN NOT-Sendugen: www.katholisch.tv
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/shop/Weltkirche-und-Hilfe/Maria-Koenigin-des-Ostens::165.html
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 24.05.2016
um: 14:05:37
874 mal angezeigt
Dauer: 6:33
An deiner Hand – Mit Maria zu Jesus
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!