WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Das Matthäusevangelium endet mit dem Missionsauftrag Jesu: „Geht zu allen Völkern und macht alle Menschen zu meinen Jüngern“ (Mt 28,19). Was aber heißt das: Jünger Jesu sein? In einem Vortrag erläutert der Philosoph und Theologe DDDr. Peter Egger entscheidende Elemente der Jüngerschaft: Schulung und Wissensvermittlung, Heilung und Stärkung der Jünger bis hin zum Jüngerversprechen und Apostolat. Damit kommt auch die Seelsorge an den heutigen Jüngern Jesu zur Sprache.

Diese Sendung können Sie in voller Länge unentgeltlich bestellen: info@kirche-in-not.de

Alle KIRCHE IN NOT-Sendungen: http://www.kirche-in-not.de/app/mediathek
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/aktuelle-meldungen/2010/04-08-priesterportraet-april-bischof-gregor-maria-hanke
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 28.10.2016
um: 14:01:20
515 mal angezeigt
Dauer: 12:46
Dr. Peter Egger: Jünger Jesu sein – Berufung des Christen
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!