WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Priester gleichen heutzutage mehr überlasteten Managern als Seelsorgern. Immer weniger junge Männer treten in Priesterseminare ein. Liegt das nur an der vermeintlichen Weltfremdheit der katholischen Kirche oder gibt es dafür andere Gründe, z.B ein falsches Priesterbild? – Über einige Aspekte des Priestertums gibt Prälat Prof. Ludwig Mödl Auskunft.

Aus der Reihe "Glaubens-Kompass" von KIRCHE ION NOT.

Moderation: Volker Niggewöhner

Diese Sendung können Sie in voller Länge unentgeltlich bestellen: info@kirche-in-not.de

Alle KIRCHE IN NOT-Sendungen: http://www.kirche-in-not.de/app/mediathek
 
weiterführender Link: shop.kirche-in-not.de/Glaubens-Kompass/Glaubens-Kompass-Der-Priester::191.html
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 04.01.2017
um: 18:32:15
535 mal angezeigt
Dauer: 2:19
Warum hält die Kirche am Zölibat fest? (mit Prälat Ludwig Mödl)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!
 
 
 
 
Werbung