WerbungWerbungWerbung
 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


PRIVATBOTSCHAFT VOM 2. MÄRZ 2017 AN MIRJANA

„Liebe Kinder! Mit mütterlicher Liebe komme ich, um euch zu helfen, mehr Liebe zu haben, und das bedeutet mehr Glauben. Ich komme, um euch zu helfen, die Worte meines Sohnes mit Liebe zu leben, damit die Welt anders sein werde. Daher, Apostel meiner Liebe, versammele ich euch um mich herum. Schaut mich mit dem Herzen an, sprecht zu mir wie zu eurer Mutter von euren Schmerzen, Leiden, über eure Freuden. Ersucht mich, dass ich meinen Sohn für euch bitte. Mein Sohn ist barmherzig und gerecht. Mein mütterliches Herz wünscht sich, dass auch ihr so werdet. Mein mütterliches Herz wünscht sich, dass ihr, Apostel meiner Liebe, allen um euch mit eurem Leben von meinem Sohn und mir erzählt, so dass die Welt anders werde, so dass Einfachheit und Reinheit zurückkehren, so dass der Glaube und die Hoffnung zurückzukehren. Deshalb, meine Kinder, betet, betet, betet mit dem Herzen, betet mit Liebe, betet mit guten Werken. Betet, dass alle meinen Sohn kennenlernen, so dass sich die Welt verändert, so dass die Welt gerettet wird. Lebt mit Liebe die Worte meines Sohnes. Richtet nicht, sondern liebt einander, so dass mein Herz siegen kann. Ich danke euch."

Aus dem Kroatischen ins Deutsche übersetzt von Vikica Dodig, Marija Vasilj und Schwanhild Heintschel-Heinegg
Poruka preko vidjelice Mirjane Soldo od 2. ožujka, 2017
"Draga djeco, majčinskom ljubavlju dolazim vam pomoći da imate više ljubavi, a to znači više vjere. Dolazim vam pomoći živjeti s ljubavlju riječi moga Sina kako bi svijet bio drukčiji. Zato vas, apostoli moje ljubavi, okupljam oko sebe. Gledajte me srcem, govorite mi kao majci o svojim bolima, patnjama, o svojim radostima. Tražite da molim svoga Sina za vas. Moj Sin je milostiv i pravedan. Moje majčinsko srce bi željelo da i vi budete takvi. Moje majčinsko srce bi željelo da vi, apostoli moje ljubavi, svima oko sebe svojim životom govorite o mome Sinu i meni, kako bi svijet bio drukčiji, da bi se vratila jednostavnost i čistoća, da bi se vratila vjera i nada. Zato, djeco moja, molite, molite, molite srcem, molite s ljubavlju, molite dobrim djelima. Molite kako bi svi upoznali moga Sina, kako bi se svijet promijenio, da bi se svijet spasio. Ljubavlju živite riječi moga Sina. Ne sudite, već ljubite jedni druge kako bi moje srce moglo pobijediti. Hvala vam."


INFORMATION ZUR SEHERIN MIRJANA
Die Seherin Mirjana Dragicevic-Soldo hatte die täglichen Erscheinungen vom 24.6.1981 bis 25.12.1982. An diesem Tag hat ihr die Muttergottes das zehnte Geheimnis anvertraut und gesagt, dass sie ihr ganzes Leben lang jährlich eine Erscheinung haben werde, und zwar am 18. März, ihrem Geburtstag.
Seit dem 2. August 1987 hört Mirjana an jedem 2. des Monats die Stimme der Muttergottes. Seit einigen Jahren sieht sie die Muttergottes auch und betet mit ihr für die Menschen, die die Liebe Gottes noch nicht erfahren haben.
Die Botschaften vom 2. des Monats werden als "Privatbotschaft" bezeichnet, da sie sich vorrangig an die Seherin Mirjana und an die jeweils bei der Erscheinung anwesenden Personen richten - anders als beispielsweise die Botschaften vom 25. jeden Monats an die Seherin Marija, die jeweils an die ganze Welt gerichtet sind.
 
 
hochgeladen von:
tannenbaum38
am: 02.03.2017
um: 21:27:51
1099 mal angezeigt
PRIVATBOTSCHAFT Medjugorje VOM 2. MÄRZ 2017 AN MIRJANA
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!