WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


Mit Pater Hermann-Josef Hubka, Geistlicher Assistent von KIRCHE IN NOT Deutschland und Wallfahrtsseelsorger.

Papst Franziskus hat die Barmherzigkeit Gottes ins Zentrum seines Pontifikats gerückt und ein „Jahr der Barmherzigkeit“ ausgerufen. Und auch den heiligen Papst Johannes Paul II. beschäftigte diese Eigenschaft Gottes sehr stark. Er führte den Barmherzigkeitssonntag ein und förderte die Verehrung des Gnadenbilds vom Barmherzigen Jesus. – Viele strittige Fragen in der Kirche zeigen jedoch auch, dass es unterschiedliche Auffassungen davon gibt, was Barmherzigkeit ist. Über einige Aspekte wollen wir heute sprechen mit Pater Hermann-Josef Hubka …

Diese Sendung können Sie in voller Länge unentgeltlich bestellen: presse@kirche-in-not.de (Lieferung nur innerhalb Deutschlands).

Alle KIRCHE IN NOT-Sendungen: http://www.kirche-in-not.de/app/mediathek
 
weiterführender Link: shop.kirche-in-not.de/Glaubens-Kompass/Glaubens-Kompass-Barmherziger-Jesus::216.html
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 03.04.2017
um: 15:02:54
575 mal angezeigt
Dauer: 7:30
KIRCHE IN NOT: Die Barmherzigkeit Gottes (Teil 1)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!