WerbungWerbungWerbung
 
Das mehrheitlich muslimische Pakistan feiert 70 Jahre Unabhängigkeit. Seit der Trennung von Indien werden in Pakistan religiöse Minderheiten, wie Hindus, Christen oder die Ahmadi-Minderheit, unterdrückt.

Ein domradio-Interview von Milena Furmann mit Berthold Pelster, Menschenrechtsexperte der Päpstlichen Stiftung KIRCHE IN NOT.

Foto: Die Kirche dieses pakistanischen Priesters wurde verwüstet. Der Tabernakel wurde dabei völlig demoliert.
 
weiterführender Link: kathtube.com/player.php?id=41004
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 28.08.2017
um: 07:55:28
59 mal angezeigt
70 Jahre Pakistan: "Ungerechte, diskriminierende, gesellschaftliche Strukturen"
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!