WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Die Attentate von Paris und die Gräueltaten extremistischer Gruppierungen wie Boko Haram und „Islamischer Staat“ haben den Fokus auf die Religion Islam ganz neu ausgerichtet und die Frage aufgeworfen, ob Islam und Islamismus überhaupt voneinander zu trennen seien. In unserer achtteiligen Reihe mit einem der renommiertesten Islamkenner der katholischen Kirche wollen wir einen betont nüchternen Blick auf Entstehung, Ausbreitung, Lehre sowie einzelne Aspekte des islamischen Glaubens werfen. Im fünften Teil geht es um das Verhältnis des Islams zu den Menschenrechten.

Diese Sendung können Sie in voller Länge sehen unter www.katholisch.tv.

Diese Sendung können Sie unentgeltlich in voller Länge per Mail bestellen: info@kirche-in-not.de
 
weiterführender Link: shop.kirche-in-not.de/Glaubens-Kompass/Glaubens-Kompass-Islam::161.html
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 31.01.2018
um: 11:15:42
960 mal angezeigt
Dauer: 8:12
P. Prof. Samir Khalil Samir über Islam und Menschenrechte
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!