..Als seine Eltern ihn sahen, waren sie sehr betroffen, und seine Mutter sagte zu ihm: Kind, wie konntest du uns das antun? Dein Vater und ..." /> ..Als seine Eltern ihn sahen, waren sie sehr betroffen, und seine Mutter sagte zu ihm: Kind, wie konntest du uns das antun? Dein Vater und ..." />
WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


Aus dem Heiligen Evangelium nach Lukas - Lk 2,41-51

"...Als seine Eltern ihn sahen, waren sie sehr betroffen, und seine Mutter sagte zu ihm: Kind, wie konntest du uns das antun? Dein Vater und ich haben dich voll Angst gesucht.
Da sagte er zu ihnen: Warum habt ihr mich gesucht? Wusstet ihr nicht, dass ich in dem sein muss, was meinem Vater gehört?
Doch sie verstanden nicht, was er damit sagen wollte.
Dann kehrte er mit ihnen nach Nazaret zurück und war ihnen gehorsam. Seine Mutter bewahrte alles, was geschehen war, in ihrem Herzen."

From the Gospel according to Luke - Luke 2: 41-51

"..When his parents saw him, they were very touched, and his mother said to him: child, how could you do this to us? Your father and I were looking for you full of fear.
So he said to them, Why did you look for me? Did not you know that I have to be in what belongs to my father?
But they did not understand what he meant to say.
Then he returned with them to Nazareth and was obedient to them. His mother kept everything that had happened in her heart." (google-translator)

pic: von PB: "The war between the blessed virgin Mary and Satan..from the beginning up to the latter days"

musik: "a coral room", film-trailer, Kate Bush
[no copyright infringement is intended]
 
 
hochgeladen von:
KT-GK2018
am: 09.06.2018
um: 13:45:36
464 mal angezeigt
Dauer: 6:22
Gedenktag des Unbefleckten Herz Mariens Feast of the Immaculate Heart of Mary
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!