WerbungWerbungWerbung
 
Papst Franziskus besucht Ende März das Königreich Marokko. Stationen der Reise sind die Städte Rabat und Casablanca. Der Kirchenhistoriker Rudolf Grulich stellt für KIRCHE IN NOT die Lage und Geschichte der kleinen Minderheit der Christen in diesem Land vor.


Foto: Gruppenfoto der Franziskaner aus dem Erzbistum Tanger/Marokko.
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/kirchengeschichte/2019/03-28-papst-franziskus-besucht-das-koenigreich-marokko
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 28.03.2019
um: 10:50:09
452 mal angezeigt
Papst Franziskus besucht das Königreich Marokko - Wie geht es den Christen?
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!