WerbungWerbungWerbung
 
Die diesjährige KIRCHE IN NOT-Wallfahrt mit dem Institut für Kirchengeschichte von Böhmen-Mähren-Schlesien führte nach Sachsen, Böhmen und Schlesien. Die Gruppe besuchte Orte und Städte, deren historische deutsche Namen auch in Deutschland kaum noch benutzt werden. Ein Beitrag von Rudolf Grulich.

Foto: Rathaus von Reichenberg (Liberec) in Nordböhmen.
 
weiterführender Link: shop.kirche-in-not.de/Weltkirche-und-Hilfe/Maria-Koenigin-des-Ostens::165.html
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 30.07.2019
um: 18:35:50
236 mal angezeigt
In Vergessenheit geratene deutsche Ortsnamen im Osten (ein Beitrag von Prof. Rudolf Grulich)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!
 
 
 
 
Werbung