Vor 15 Jahren starteten die Reihen "Spirit" und "Weitblick" auf den christlichen TV-Sendern ..." /> Vor 15 Jahren starteten die Reihen "Spirit" und "Weitblick" auf den christlichen TV-Sendern ..." />
WerbungWerbungWerbung
 
Der deutsche Zweig des weltweiten katholischen Hilfswerks "Kirche in Not" feiert ein kleines Jubiläum. Vor 15 Jahren starteten die Reihen "Spirit" und "Weitblick" auf den christlichen TV-Sendern Bibel TV, EWTN und K-TV. Im gleichen Jahr ging auch erstmal die Radio-Reihe "Weltkirche aktuell" auf Radio Horeb und Radio Maria auf Sendung.

Ein Beitrag von Volker Niggewöhner (KIRCHE IN NOT) für "Kirche heute".

Foto: Volker Niggewöhner im Gespräch mit Christa Meves.
 
weiterführender Link: www.katholisch.tv
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 28.10.2019
um: 16:12:16
63 mal angezeigt
"Wir wollen Stimme der Stimmlosen sein" - Seit 15 Jahren berichtet "Kirche in Not" Deutschland in Radio und TV über die Notlagen der Weltkirche
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!