WerbungWerbungWerbung
 
Der Gründer von KIRCHE IN NOT, Pater Werenfried van Straaten, ruft in seinen Gedanken für den Jahreskreis auf, dass wir alle die Aufgabe Mariens erfüllen sollen: Jesus empfangen und in uns tragen, so dass er das Herz unseres Lebens wird.
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/shop/magazin-kein-platz-in-der-herberge/
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 03.12.2019
um: 11:52:45
20 mal angezeigt
“Wie ein Licht in die Welt strahlen” - Gedanken zum Ersten Advent von Pater Werenfried van Straaten
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!