WerbungWerbungWerbung
 
Anlässlich Messerangriffs in der Basilika Notre-Dame in Nizza/Frankreich erklärt der Geschäftsführende Präsident von KIRCHE IN NOT (ACN) International, Dr. Thomas Heine Geldern:


„Die päpstliche Stiftung KIRCHE IN NOT (ACN) ist zutiefst schockiert über den schrecklichen Angriff, der drei Menschen in den Tod gerissen hat. KIRCHE IN NOT verurteilt diesen Ausbruch brutaler Gewalt. Er ist ein weiterer Terroranschlag in Frankreich und ein weiterer Anschlag auf der langen Liste der Verbrechen gegen Christen in der Welt.

 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/allgemein/aktuelles/aufstehen-gegen-jede-art-von-radikalismus/
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 01.11.2020
um: 11:31:39
65 mal angezeigt
KIRCHE IN NOT zu Attentat in Nizza: „Aufstehen gegen jede Art von Radikalismus“
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!