WerbungWerbungWerbung
 
Nach einer ersten Erkenntnis, dass Gott tatsächlich existiert, nach einer ersten persönlichen Betroffenheit, dass Gott für einen wichtig ist, geht es um die Ausprägung neuer Gewohnheiten, die einen regelmäßig zur Begegnung mit Gott führen. Das macht die sogenannte Erste Umkehr aus. Wie sie zu gestalten ist und wie auf diese Weise langsam die sogenannte Zweite Umkehr vorbereitet wird, erläutert Pater Hans Buob SAC in seinem Vortrag.

www.katholisch.tv (2014)
www.kirche-in-not.de
 
weiterführender Link: www.katholisch.tv
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 16.11.2020
um: 21:26:10
42 mal angezeigt
Pater Hans Buob SAC: Der Ruf zur Umkehr – In Treue die Nähe Gottes suchen
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!