WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Vortrag von Joachim Kardinal Meisner, emeritierter Erzbischof von Köln

Die Kirche ist die Werkstatt des Heiligen Geistes und jeder Christ ist gleichsam ein Werkzeug des Heiligen Geistes. Aber vor aller Verkündigung und Evangelisierung und vor allen Werken der Nächstenliebe steht die Bevollmächtigung: „Ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen“ (Apg 1,8). Diese Verheißung Jesu Christi an seine Apostel gilt allen Christen. Mitarbeiter des Heiligen Geistes zu werden – das ist der Hauptberuf eines jeden Christen. Das erläutert der emeritierte Erzbischof von Köln, Joachim Kardinal Meisner, in einem Vortrag, der beim Kongress „Treffpunkt Weltkirche“ von KIRCHE IN NOT im März 2015 aufgezeichnet wurde.

Medien unentgeltlich bestellen:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon: +49 89 - 64 24 888-0
Fax: +49 89 - 64 24 888-50
info@kirche-in-not.de
www.kirche-in-not.de
www.katholisch.tv
https://soundcloud.com/acn-d
https://www.facebook.com/KircheInNot.de
https://www.instagram.com/kircheinnotdeutschland/

Die Frohe Botschaft in jedes Haus. Bitte unterstützen Sie unser Medien-Apostolat mit einer Spende:

Verwendungszweck: Medienarbeit

KIRCHE IN NOT
LIGA Bank München
IBAN: DE63 7509 0300 0002 1520 02
BIC: GENODEF1M05

Vergelt's Gott!
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/shop/pater-werenfried-ein-meister-der-hoffnung-5/
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 20.11.2020
um: 10:28:03
36 mal angezeigt
Dauer: 25:14
Vortrag von Joachim Kardinal Meisner: „Ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen“ (2015)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!