WerbungWerbungWerbung
 
Zum 800. Todestag des heiligen Dominikus am 6. August gibt die Päpstliche Stiftung „Kirche in Not“ ein TV-Gespräch mit Pater Dr. h.c. Stefan Havlik vom Deutschen Orden heraus.

In dieser im Fernsehstudio des Hilfswerks in München produzierten knapp 15-minütigen Sendung spricht Pater Havlik über die Entstehung der Dominikaner, auch Predigerorden genannt, seine Entwicklung und seine Bedeutung für die heutige Zeit.

Mehr Sendungen mit P. Stefan Havlik auf www.katholisch.tv:
https://www.katholisch.tv/suche/?q=havlik

Die Reihe "Glaubens-Kompass" von KIRCHE IN NOT:
https://www.kirche-in-not.de/shop/kategorie/glaubens-kompass/

Unser Medienkanal:
https://www.katholisch.tv/

Newsletter bestellen:
https://www.kirche-in-not.de/newsletter-anmeldung/

Für die weltweite Arbeit von KIRCHE IN NOT spenden:
https://www.kirche-in-not.de/helfen/spenden/
 
weiterführender Link: www.youtube.com/playlist?list=PLzCTsoQpqvEpaO9PGsfw0W4eIIhTXhc9J
 
hochgeladen von:
KIRCHE IN NOT Deutschland
am: 04.08.2021
um: 11:37:49
291 mal angezeigt
Zum 800. Todestag: TV-Sendung von KIRCHE IN NOT über den heiligen Dominikus
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!