WerbungWerbungWerbung
 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


Diese Gebetskarte habe ich geschenkt bekommen. Ich hoffe, die Qualität des Scans ist einigermaßen zufriedenstellend.
Ich finde diese Karte so schön und möchte sie mit euch teilen.

---------- Auf der Karte steht ----------

Und erst wo Gott gesehen wird, beginnt das Leben richtig. Erst wo wir dem lebendigen Gott in Christus begegnen, lernen wir, was Leben ist.

Wir sind nicht das zufällige und sinnlose Produkt der Evolution. Jeder von uns ist Frucht eines Gedanken Gottes.
Jeder ist gewollt,
jeder ist geliebt,
jeder ist gebraucht.
Es gibt nichts Schöneres als vom Evangelium, von Christus gefunden zu werden.
Es gibt nichts Schöneres, als ihn zu kennen und anderen die Freundschaft mit ihm zu schenken.

(Aus der Predigt des Heiligen Vaters, Sonntag, 24. April 2005)
 
 
hochgeladen von:
Little Eddy
am: 27.08.2008
um: 16:46:01
5436 mal angezeigt
Gebetskarte Papst Benedikt
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!