diese ..." /> diese ..." />
WerbungWerbungWerbung
 
...ist mein Lieblingsmetall.
die rötliche Farbe -hörte ich mal- entsteht dadurch, daß Kupfer den blauen Anteil der Spektralfarben des Tageslichts "aufsaugt"; weiß minus blau = rot.

diese Erklärung fand ich immer faszinierend. die anderen ca 100 Metalle sind alle weiß/ silber/ grau, weil sie perfekt reflektieren.

nur Gold und Cer sind gelb.

Kupfer ist seit ca 5000 v. Chr. bekannt, die Kirchendächer kennen es seit Langem, und auch die Bronze der Kirchenglocken (75-80% Kupfer, 20-25% Zinn).

"frisches" Kupfer wie auf dem Bild behölt seinen Glanz nur wenige Wochen; als Dachabdeckung hält es aber Jahrhunderte, weil es zusammen mit der Luftfeuchtigkeit eine stabile Schicht bildet, die "Patina".

erst der saure Regen (Umweltverschmutzung) setzte dem Kupfer zu.
 
weiterführender Link: www.uniterra.de/rutherford/ele029.htm
 
hochgeladen von:
kreuz
am: 23.10.2008
um: 12:25:28
4383 mal angezeigt
Kupfer
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!