1884 wurde eine dreischiffige Kirche ..." /> 1884 wurde eine dreischiffige Kirche ..." />
WerbungWerbungWerbung
 
Die nach dem ersten Bischof von Paris benannte Pfarrkirche wurde in Urkunden aus den Jahren 1246 und 1324 erstmals als "Kapelle zu Baumberg" erwähnt. 1884 wurde eine dreischiffige Kirche fertiggestellt, die bis 1958 Bestand hatte. Die Kirchweihe erfolgte 1891 durch den Kölner Weihbischof Anton Fischer. 1958 dann die Grundsteinlegung der heutigen Kirche, die 1960 durch Weihbischof Joseph Ferche geweiht wurde. Sehenswert ist auch die barocke Kreuzigungsgruppe(vgl. hierzu auch: http://www.kathtube.com/player.php?id=6311).

Foto: Andreas B. Wolf (1986), Leica, Fujichrome
 
weiterführender Link: www.kkmonheim.de/
Kontakt-Email: lupusorgani@alice-dsl.net
 
hochgeladen von:
Fortunatus95
am: 09.02.2009
um: 15:00:26
4657 mal angezeigt
St. Dionysius zu Baumberg am Rhein
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!