WerbungWerbung 
 
Seit seiner Anerkennung ist Kroatien ist wieder ein Touristenziel und seine Hauptstadt Zagreb, die einst zweitgrößte Stadt des ehemaligen Jugoslawiens, auch eine europäische Metropole. Man kennt im Westen die Adriaküste, aber kaum die Wallfahrtsorte, zu denen auch die Umgebung von Zagreb gehört. -- ein Beitrag des Kirchenhistorikers Prof. Dr. Rudolf Grulich -- Foto: Muttergottes von Marija Bistrica - Königin Kroatiens.
 
weiterführender Link: www.svetiste-mbb.hr/
Kontakt-Email: presse@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
KIRCHE IN NOT Deutschland
am: 11.02.2009
um: 08:59:37
6072 mal angezeigt
Wallfahrtsorte im Osten: Remete und das kroatische Nationalheiligtum Marija Bistrica
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!